Datenschutzerklärung

Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten daher stets vertraulich und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insbesondere des DSG, der DS-GVO und des TKG 2003). 

 

Verantwortliche für die hier geschilderten Verarbeitungen personenbezogener Daten sind:


Landwirtschaftskammer Niederösterreich

Wiener Straße 64

3100 St. Pölten


Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)

Stubenring 1

1010 Wien

 

Empfängerkreis

An folgende Organisationen werden die Daten weitergegeben

  • Die Österreichischen Landwirtschaftskammern
  • Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)
  • Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend
  • Die Wirtschaftskammer Österreich
  • Agrarmarkt Austria
  • Maschinenring Österreich 


In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Tätigkeiten.

 

I.     Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?  

Wir verarbeiten personenbezogene Daten aufgrund automatisierter Funktionen der Website (siehe dazu unten zu „Externe und automatisierte Dienste & Funktionen“) oder personenbezogene Daten, die wir von Ihnen als Betrieb der Arbeitskräfte sucht oder als einen Betrieb unterstützende Person erhalten haben.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir (soweit erforderlich) über Sie als Betrieb oder Sie als Person – zu den unten genannten Zwecken – verarbeiten, zählen:

Betriebe die Arbeitskräfte suchen

  • Daten über Sie als Person/Betrieb (z. B. Geschlecht, Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer, Betriebsnummer, Betriebsname, Betriebsart, Steuernummer).
  • Angaben zu den gewünschten Hilfs-/Fachkräften (z. B. Art der Arbeiten, Anzahl der benötigten Personen, Zeitraum der benötigten Arbeitskräfte, erforderliche Qualifikation, Dringlichkeit).

Personen die unterstützen

  • Daten über Sie als Person (z. B. Geschlecht, Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer).
  • Angaben zum möglichen Arbeitseinsatz (z. B. Arbeitsumfang pro Woche, Zeitfenster der Verfügbarkeit, Arbeitsbereich, Erfahrung, Qualifikation, gewünschtes Arbeitsverhältnis, Angaben zu einem Praktikum, offene Fragen).


II.     Zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage werden personenbezogene Daten verarbeitet? 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten stets nur im für den konkreten Zweck erforderlichen Umfang und aufgrund einer Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 DS-GVO. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick darüber, zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre personenbezogenen Daten im Einzelfall verarbeiten.

Das Ziel der unter www.dielebensmittelhelfer.at eingerichteten Plattform besteht darin, (1) Betrieben, die Arbeitskräfte suchen, bei der Vermittlung von Interessierten zu helfen sowie (2) Personen, die ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen möchten, den Kontakt zu entsprechenden Betrieben zu ermöglichen sowie (3) diesen Betrieben bzw. Personen weitergehende allgemeine Informationen rund um die Plattform www.dielebensmittelhelfer.at an die von ihnen bekannt gegebene Mailadresse zukommen zu lassen.

a) Datenverarbeitung aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung bzw. zur Wahrnehmung von Aufgaben im öffentlichen Interesse

Als Landwirtschaftskammern kommen uns verschiedenste im öffentlichen Interesse liegende Aufgaben zu, die im Wesentlichen durch die Landwirtschaftskammergesetze zu ergangenen Verordnungen bestimmt werden. 

Zur Wahrnehmung dieser Aufgaben im öffentlichen Interesse verarbeiten wir Daten im jeweils erforderlichen Umfang, beispielsweise,

  • um die Interessen unserer Mitglieder zu fördern und diese zu vertreten.
  • um unsere Mitglieder zu beraten.
  • um unseren Mitgliedern Hilfestellung leisten zu können
  • um unseren gesetzlich festgelegten Aufgaben nachkommen zu können.

b) Datenverarbeitung aufgrund unseres berechtigten Interesses

In Einzelfall können wir als Landwirtschaftskammern ein überwiegendes berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck haben. 

Derzeit nehmen wir folgende Verarbeitung auf Grund unseres berechtigten Interesses vor: 

Dokumentation erbrachter Beratungsleistungen zur Qualitätssicherung und als Nachweis für die Fördergeber.

  • Prüfung und Evaluierung, ob die von uns erbrachten Leistungen unseren Qualitätsanforderungen entsprechen und die Kundenzufriedenheit gegeben ist (z. B. Kundenumfragen).
  • Verwenden von Personendaten und Betriebsdaten zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses Sie in Notlagen und Katastrophen zu unterstützen. 
  • Verwendung der Daten durch die anderen Partner (Empfänger) zur weiteren Vermittlung


c) Datenverarbeitung auf Grund Ihrer Einwilligung 

Sofern Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck Ihre Einwilligung erteilt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten stets nur im von Ihrer Einwilligung erfassten Umfang und zu den dort vereinbarten Zwecken verwendet. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung erfolgt nicht. Sie können eine erteile Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Verarbeitungen wird dadurch nicht berührt.


III.     An wen werden personenbezogene Daten weitergegeben? 

Um sämtliche unserer Tätigkeiten professionell und effizient abwickeln zu können, werden wir teilweise von externen Dienstleistern unterstützt. Im Zuge dessen werden gegebenenfalls personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang an den Dienstleister übermittelt. Bei den externen Dienstleistern kann es sich z. B. um Schulungsanbieter, Berater, IT-Dienstleister, Druckereien, Marketingagenturen, Logistikpartner oder Transportunternehmen handeln. 

Außerdem kann es sein, dass wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder rechtlicher Verpflichtungen im Rahmen der Erfüllung unserer Aufgaben zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Behörden, Gerichte oder andere öffentliche Stellen verpflichtet sind.

Zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Aufgaben arbeiten wir außerdem eng mit unseren Außenstellen und gleichartig organisierten Interessensvertretungen auf land- und forstwirtschaftlicher Ebene (Landwirtschaftskammern, Landwirtschaftskammer Österreich), dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, dem Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend sowie der Wirtschaftskammer, der Agrarmarkt Austria und dem Maschinenring Österreich zusammen und tauschen – sofern für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich – personenbezogene Daten aus.

Wenn wir Daten an Dritte weitergeben, vergewissern wir uns stets, dass sämtliche uns betreffende datenschutzrechtliche Bestimmungen eingehalten werden. Sofern wir zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten externe Dienstleister heranziehen, basiert deren Verarbeitung auf einem mit uns abgeschlossenen Auftragsverarbeitungsvertrag. Damit ist sichergestellt, dass der Dienstleister die Daten stets nur zum vereinbarten Zweck verwendet. 


IV.     Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert? 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, wie es zur Abwicklung der jeweiligen Geschäftsbeziehung, zur Wahrnehmung der uns übertragenen im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben oder aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen sowie zur Abwehr eventueller Haftungsansprüche notwendig ist.

 

V.     Ihre Rechte 

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ebenso das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten. Des Weiteren besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind. 

Werden Ihre Daten von uns zur Wahrung berechtigter Interessen verarbeitet, können Sie diesem widersprechen sobald es aus Ihrer Situation Gründe gibt, welche gegen die Datenverarbeitung sprechen. 

Erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung, haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung zu widerrufen. Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte direkt an uns oder an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe VII).

Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at)

 

VI.     Externe und automatisierte Dienste & Funktionen

a) Server-Zugriffsprotokoll

Bei jedem Zugriff auf www.dielebensmittelhelfer.at und bei jedem Abruf von Dateien, die von unserem Webserver zur Verfügung gestellt werden, werden bestimmte technische Daten protokolliert: IP-Adresse des abrufenden Rechners, Dateiname der abgerufenen Datei(en), Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Statusmeldung in Bezug auf den Abruf und Informationen über den verwendeten Web-Browser, Betriebssystem, Internet-Service-Provider, Websites, von den der Nutzer auf unsere Website gelangt (Referrer) sowie die vom Nutzer aufgerufenen Ressourcen.
Die Speicherung dieser Daten dient dazu, die Sicherheit und Stabilität der Webseite zu optimieren sowie Angriffe auf die Webseite und Missbrauch erkennen und verfolgen zu können. An dieser Verarbeitung haben wir ein berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f) DSGVO). Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr benötigt werden.

b) Cookies

Die Website verwendet Cookies: Von einer Website im Browser der Nutzerin bzw. des Nutzers gespeicherte Informationen, auf die nur die jeweilige Website Zugriff hat. Cookies erlauben es unter anderem, Einstellungen zu speichern, die Anmeldung zu vereinfachen, interessenbezogene Werbung zu bieten, Betrug zu bekämpfen und die Nutzung und Funktionalität der Website zu analysieren. Cookies haben eine Lebensdauer, also eine maximale Speicherdauer, nach deren Ablauf sie vom Browser automatisch gelöscht werden.

Auf unserer Website werden die folgenden Cookies eingesetzt:


Session Cookies im Formular

JSESSIONID
Typ: Session cookie, Lebensdauer: bis zum Sitzungsende


Funktionale Cookies

Cookies: laravel_session, XSRF_Token
Typ: First Party, funktional, Lebensdauer: 2 Stunden
Diese Cookies sind für den technischen Betrieb der Website erforderlich.


Sendinblue

Cookies: __ar_v4, __cfduid, uuid
Typ: First und Third Party, Technisch/analytisch, Lebensdauer: 1 - 6 Jahre
Wir nutzen Sendinblue, um Emails zu versenden. Die Cookies erlauben uns besseren Einblick in die Open- und Click-Rates von Emails.


NewRelic

Cookies: JSESSIONID, NREUM, NRAGENT
Typ: Third Party, analytisch, Lebensdauer: Sessiondauer
Wir nutzen NewRelic um Performance und Stabilität unserer Website zu überwachen.


Google Analytics analytics.js

Cookies: _ga, _gat, _gid, AMP_TOKEN, _gac_<property-id>, _dc_gtm_<property-id>
Typ: First Party, analytisch, Lebensdauer: 1 Minute bis 2 Jahre
Wir nutzen Google Analytics, um Statistiken zur Nutzung unserer Webangebote zu erstellen.


Facebook

Cookies: fr
Typ: First Party, analytisch, Lebensdauer: 90 Tage
Wir nutzen Facebook, um mit Facebook Connect unsere Mitmach-Angebote leichter zugänglich zu machen und unsere Facebook-Werbung zu optimieren.


Unbounce

Cookies: ubpv, ubps, ubvt

Typ: First Party, analytisch, Lebensdauer: 3 Tage bis 6 Monate

Wir nutzen Unbounce, um Landingpages anzubieten. Die Cookies ermöglichen das Testen von verschiedenen Versionen dieser Landingpages.


Youtube

Cookies: APISID, PREF, SSID, HSID, LOGIN_INFO, SID, YSC, CONSENT, SAPISID, VISITOR_INFO1_LIVE
Typ: Third Party, analytisch, Lebensdauer: Sessiondauer bis 20 Jahre
Diese Cookies werden nur eingesetzt, wenn ein Youtube Video abgespielt wird und helfen Youtube bei der Auswertung der Nutzung ihres Dienstes.


Typeform

Cookies: zero_interaction, attribution_user_id, varnish_cache, device_view, amplitude_id_[id], _gid, _ga, _gat, ajs_anonymous_id
Lebensdauer: Sessiondauer - 10 Jahre
Typ: First Party, Funktional/Analytisch
Wir nutzen Typeform zum Anbieten von Umfragen. Die Cookies dienen der Bereitstellung der Funktionalität und der Analyse der Umfragen.


Typeform / LinkedIn

Cookies: BizoID, lang, UserMatchHistory, lidc, bcookie, bscookie
Lebensdauer: Sessiondauer - 2 Jahre
Typ: Third Party, Analytisch
Diese Cookies werden von LinkedIn gesetzt um auf den User angepasste Werbung anzubieten.


Typeform / Bing

Cookies: MUID, MUIDB
Lebensdauer: 1 Jahr
Typ: Third Party, Analytisch
Wird von Microsoft als User Identifier über alle Microsoft Seiten benutzt.


Liland iventcloud

Cookies: JSESSIONID
Lebensdauer: Unbegrenzt
Typ: HTTP Cookie
Wird zur Speicherung der Sitzung verwendet – wird verwenden Liland iventcloud, um Newsletter und Eventeinladungen zu versenden.


Die Nutzung von Cookies kann in den Einstellungen des jeweiligen Browsers eingeschränkt werden.
Welche Cookies und Dienste wir von Drittanbietern nutzen und wie die Verwendung dieser Cookies und Dienste eingeschränkt werden kann, wird nachfolgend im Detail beschrieben. Bei einer Einschränkung bzw. Deaktivierung von Cookies kann es jedoch sein, dass unsere Website oder einzelne Funktionen nicht vollständig genutzt werden können.
 

c) Dienste von Drittanbietern

Conversion Tracking mit dem Facebook-Pixel
Wir setzen auf unserer Website den „Besucheraktions-Pixel” von Facebook ein. Damit kann das Verhalten von Nutzerinnen und Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese auf Facebook eine Anzeige angeklickt haben. Damit werten wir Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke aus und optimieren zukünftige Werbemaßnahmen.
Uns werden dabei keine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig werden die Daten auch von Facebook selbst gespeichert und verarbeitet, sodass für Facebook die Verbindung zum jeweiligen Facebook-Nutzerinnen- bzw. Nutzerprofil möglich ist. Facebook kann diese Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/), verwenden. Die Einwilligung dazu liegt im Bereich von Facebook und ist von uns nicht beeinflussbar.
Mit folgendem Tool kann man die die Nutzung durch Facebook im aktuellen Browser einschränken: http://www.aboutads.info/choices/

Google Analytics
Diese Website verwendet Google Analytics, ein Dienst von Google Inc. („Google“) zur Analyse der Website-Nutzung. Wir nutzen die Daten, die unter Verwendung von Cookies gesammelt werden, um die Nutzung der Website zu beobachten und auszuwerten, um unsere Website und die Angebote laufend zu verbessern. Die von Google Analytics erzeugten Informationen werden an Server von Google übermittelt. Diese Server können an unterschiedlichen Standorten sein, auch in den USA. Wir nutzen die anonymisierte Version von Google Analytics: Dabei wird der letzte Teil der IP-Adresse vor der Erfassung entfernt, wodurch eine eindeutige Zuordnung zur Nutzerin bzw. zum Nutzer nicht mehr möglich ist. Es besteht die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen im Browser zu verhindern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärt man sich mit der Verwendung von Google Analytics einverstanden. Weitere Informationen zu Google Analytics findet man unter http://www.google.at/intl/de/analytics, Informationen zur Privacy Policy von Google unter  http://www.google.de/policies/privacy und die Möglichkeit, die Nutzung von Google Analytics im aktuellen Browser einzuschränken unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Medien-Einbettung von YouTube, Facebook, Instagram
Unsere Website kann stellenweise Medien von YouTube (YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA), Facebook, Vimeo (Vimeo LLC, One North Lexington, 9th Floor, White Plains, NY 10601) oder Instagram (Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA) nutzen, um Inhalte zu vermitteln. Die Darstellung solcher Medien erfolgt über das Einbetten einer Website des jeweiligen Anbieters in unsere Website. Dabei können von den Anbietern Tracking-Funktionen und Cookies eingesetzt werden. Ist man beim jeweiligen Dienst eingeloggt, kann dort der Aufruf der Medien dem eigenen Profil zugeordnet werden.
Mehr über die Datenschutzbestimmungen der Anbieter findet man unter:
YouTube: https://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines
Facebook: https://www.facebook.com/policy.php
Vimeo: https://vimeo.com/privacy
Instagram:  https://help.instagram.com/155833707900388/


VII.     Bei Datenschutzfragen wenden Sie sich bitte an 

Landwirtschaftskammer Niederösterreich 

Wiener Straße 64

3100 St. Pölten

dsgvo@lk-noe.at

Für weitere Auskünfte steht dir die Hotline der Agrarmarkt Austria unter 05 03151 99 zur Verfügung.